Energie und Umwelt

Der Vorteil einer Poolabdeckung

Der Wärme- oder Energieverlust bei einem Pool ist ein großes Thema und darf daher nicht vernachlässigt werden. Eine Pooladeckung kann einen erheblichen Vorteil bieten, um nicht die ganze Wärme über die Wasseroberfläche zu verdunsten zu lassen, Hierdurch können Sie eine Menge Geld sparen und tragen zudem noch einen Anteil der CO² Reduzierung bei.

Die Wärme geht durch folgende Faktoren verloren.

Einen kleinen Anteil hat hier der Verlust der Wärme durch das Erdreich und der Frischwasserzufuhr.

Ein größeren Anteil mit je ca. 15 % hat die Konvektion und Wärmestrahlung, 

Mit über 60% Anteil ist die Verdunstung der höchste Faktor durch den unser Pool seine Wärme verliert.

Dagegen steht die Energiegewinnung durch Sonneneinstrahlung.

Wenn man den Pool durch ein Pooldeck schützt, kann man den Bedarf des Nachheizens um ca. 45%  senken und erzielt somit eine effiziente Energieeinsparmaßnahme.

 
 

Einflüsse auf den Energieverlust

Pr%C3%A4sentation1_edited.jpg
 
Haus mit Pool